Schulgeld

Das Schulgeld am Kieler Wirtschaftsgymnasium als staatlich anerkannte Ersatzschule beläuft sich ab dem Schuljahr 2018/2019 für neu startende Schüler/innen auf monatlich 230,00 Euro.

Förderung

Der Schulbesuch kann nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gefördert werden, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.
Weitere Informationen dazu finden sich unter www.bafög.de.
Selbstverständlich beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kieler Wirtschaftsgymnasiums interessierte Eltern oder angehende Schülerinnen und Schüler dazu unverbindlich und kostenlos.
Sprechen Sie das Team des Kieler Wirtschaftsgymnasiums an!

Stipendien

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Stipendien für den Besuch des Kieler Wirtschaftsgymnasiums möglich.
Nähere Details dazu können Interessierte im persönlichen Gespräch mit der Schulleitung des Kieler Wirtschaftsgymnasiums erfahren.